DEIN TITEL
Gratis bloggen bei
myblog.de

i don´t care to much for money...

...cause money can´t buy me love!

hallo an die welt!meine laune hat sich nicht verschlechtert -gott hab dank- ,ich würde meinen sogar ein wenig gebessert!gestern abend war ich dann daheim und hab mit meiner mutti und einer angemessen menge sekt sex and the city geschaut->das war schon mal das erste was mich aufgebaut hat-ich liiieeebe diese serie!

tja und dann bin ich sogar tatsächlich unfassbarerweise nochmal  vor die tür gegangen!so gegen halb 2 hat mich der dominik abgeholt und wir sind rauchen gefahren!der hat es auch geschafft mich wieder ein stückchen mehr aufzubauen und zum krönenden abschluss haben wir noch die morgendämmerung beobachtet und uns amüsiert wie sich die vögel die seele aus dem leib gezwitschert haben!als würden sie ein schöneres leben geschenkt bekommen wenn sie am lautesten zwitschern!und die,die am leisesten sind werden die sein die dann irgendwie gegen die glasscheibe fliegen...

aber irgendwie sind vögel echt beneidenswerte tiere...

ja und heute hab ich erstmal schön bis mittag geschlafen,dann mittag gegessen und noch ein wenig mitgeholfen beim zimmer leer räumen und dann kamen rini un mama grit spontanerweise zum kaffee vorbei!war echt ne feine sache!

eben war ich dann mit wauzi und lauter feiner musik fahhrad fahren und hab mir die letzten schlechten gedanken aus dem kopf gestrampelt.oder besser gesagt in den "unerledigtes"-schrank in meinem kopf abgelegt!mal sehen wie lange ich es da in schach halten kann,aber ein jeder hat ja seine eigenen monster-und mit denen bleibt man besser nicht alleine..

so welt,ich verabschiede mich nun wieder,ziehe mich zurück und suiche mein inneres gleichgewicht,vielleicht werde ich es in einem gläschen sekt mit mutti wiederfinden!

einen schönen abend

eZa 

13.5.07 19:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen